Zum 1.9.2024

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Polymold ist ein inhabergeführtes Kunststofftechnik-Unternehmen mit Sitz im oberbayrischen Pähl. Seit über 20 Jahren haben wir uns als Hersteller hochwertiger Kunststoffteile für die Medizintechnik etabliert. Für unsere Kunden sind wir ein zuverlässiger Partner für die gesamte Herstellungskette: Entwicklung, Konstruktion, Werkzeugbau, Spritzguss, Veredelung und Logistik.

Du suchst einen anerkannten und abwechslungs­reichen Beruf?

Wir bieten spannende Perspektiven mit dem Ausbildungsberuf

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Was macht man als Fachkraft für Lagerlogistik?

Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen dafür, dass Millionen von Gütern in alle Welt gelangen. Und das nach einem System, das wirtschaftlich, fristgerecht und reibungslos funktioniert.

Als Fachkraft für Lagerlogistik

  • bist du für die Annahme von Waren zuständig und kontrollierst anhand der Papiere, ob Menge und Beschaffenheit korrekt sind
  • organisierst die Entladung und die fachgerechte Einlagerung der Güter beim Wareneingang
  • sorgst du im Warenausgang in der Kommissionierung dafür, dass die Lieferungen zusammengestellt werden, ihre Begleitpapiere erhalten und das Lager verlassen

Wo arbeitet man?

Nach der Ausbildung kannst du in nahezu allen Wirtschaftszweigen arbeiten, von Transport und Verkehr über Fahrzeugbau,  Elektrobranche, in der Holz-, Textil-, Chemieindustrie oder im Handel. Überall dort, wo es eine Lagerhaltung gibt, werden Fachkräfte für Lagerlogistik benötigt.

Als Fachkraft für Lagerlogistik bist du in Lagerhallen, Fabrikhallen oder Kühlhäusern beschäftigt, gelegentlich kann auch das Büro dein Arbeitsplatz sein. Etwas seltener dagegen finden sich Lagerplätze im Freien.

Worauf kommt es an?

Organisationstalent, Überblick und gute räumliche Vorstellungskraft – das ist eine gute Mischung für das breite Aufgabenspektrum als Fachkraft für Lagerlogistik. Zudem solltest du sorgfältig arbeiten und verantwortungsbewusst sein.

Was verdient man in der Ausbildung?

  1. Ausbildungsjahr: 934 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.005 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.087 €

Weiterbildungs­möglichkeiten

Fachkräfte für Lagerlogistik können nach ihrer Ausbildung verschiedene Wege der Weiterbildung einschlagen wie z.B. Logistikmeister, Betriebswirt / Logistik oder Fachwirt / Handel.

Interesse geweckt? Dann bewirb dich bei uns!

Du möchtest dich als Fachkraft für Lagerlogistik bewerben? Dann sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, auch gerne per E-Mail, an:

Polymold GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Am Hörnbachl 5
82396 Pähl

personal@polymold.de

X